Rechtsanwalt Rubinstein erreicht Herausgabe von Gegenständen aus Wohnung

In einem Zivilverfahren vor den Amtsgericht Wedding hat Herr Rechtsanwalt Rubinstein die Herausgabe von Gegenständen aus einer ehemaligen gemeinsamen Wohnung für einen Mandanten erreicht.

Der Mandant und seine damalige Lebensgefährtin hatten während ihrer Lebenspartnerschaft in der gemeinsamen Wohnung gewohnt. Der Mandant schaffte einige Haushaltsgeräte im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro an, welche er seiner ehemaligen Lebensgefährtin zur Mitbenutzung überlies. Nach Beendigung der Beziehung und Auszug des Mandanten aus der gemeinsamen Wohnung wollte er die Gegenstände von seiner ehemaligen Lebensgefährtin zurückerhalten, welche jedoch die Herausgabe der Gegenstände verweigerte.

Daraufhin wurde Klage vor dem Amtsgericht Wedding eingereicht, welcher nach mündlicher Verhandlung vollumfänglich stattgegeben wurde. Die Einwände der Gegenseite verwarf das Gericht schon auf Grund des unsubstantiierten Vortrags.